Voller Motivation zur Miss-Bern-Wahl

Ein paarmal in der Woche ist sie im Kursaal Bern zu sehen, aber ihr Wunsch ist klar: „Ich möchte gerne aktiver in der Öffentlichkeit stehen“. Deswegen macht die Service-Mitarbeiterin im Kursaal Bern, Jasmin Oruc, mit bei der Wahl zur Miss Bern 2017.

Ihre Chancen sind gut, schliesslich ist sie eine der 14 Finalistinnen, die am Samstag, 13. Mai, im Kursaal Bern um die Krone der Miss Bern 2017 kämpft. „Die Vorbereitungen sind schon in vollem Gange und ich freue mich auf das Finale im Kursaal Bern“, sagt die 23-Jährige aus Ittigen. Mode, gepflegtes Auftreten und Glamour interessieren sie sehr. Zwar hat sie schon einen Vertrag bei einer Modellagentur, aber gerne hätte sie noch mehr Werbeauftritte. Dazu würde sie auch gerne noch Werbespots drehen, bei Werbekampagnen mitwirken und als Werbesprecherin arbeiten.

Voller Motivation zur Miss-Bern-Wahl