Wine & Dine mit Maison Roederer

Dieser Abend steht ganz im Zeichen unseres Nachbarlandes Frankreich. Champagner und Bordeaux aus der Maison Roederer, dem Château de Pez sowie dem Château Pichon Comtesse de Lalande stehen auf dem Programm.

„Die Maison Roederer ist eigentlich für ihren Champagner berühmt, aber sie besitzt auch ausgesuchte Weingüter im Bordeaux“, erklärt Sommelier Giovanni Ferraris. 

Für die Gäste ist das abwechslungsreich und köstlich, da es immer auch eine Rarität gibt, ist sich Giovanni Ferraris sicher. Neben dem ausgesuchten und besonderen Champagner und Bordeaux gibt es ein
6-Gang-Menu mit französischen Überraschungen von Spitzenkoch Fabian Raffeiner, so dass auch an diesem Abend alles wunderbar zusammenpasst. 

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz und begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise in unser Nachbarland Frankreich, der Heimat des Champagners und des Bordeaux.  

Datum: Freitag, 27. Oktober 2017

Zeit: Ab 18.30 Uhr

Preis pro Person: CHF 320.– (Menü inkl. Winzerapéro, Weinreise, Mineralwasser und Kaffee)