Mnozil Brass

«Cirque»: Das umwerfende Ensemble Mnozil Brass auf grosser Schweizer Tournee.

«Cirque» heisst der neueste Streich der sieben Blechbläser von Mnozil Brass, die – wie immer die Grenzen ihrer Instrumente auslotend – die Manege betreten, um dem Affenzirkus des Alltags Musik und Humor entgegen zu setzen. Sei’s bei einem ihrer legendären Auftritte in den Rocky Mountains, Shibuya und oder in Ühlingen-Birkendorf: Immer wieder – selbst bei den innigsten Kantilenen – kam es zu völlig unerwarteten Lachsalven im Publikum.

Unverdrossen gingen Mnozil Brass ihren Weg und zogen mit der frohen Botschaft durch die Lande: Kommt Leute, labt euch an unserem elysischen Spiel. Doch Zapperlott! Das Gelächter wurde nicht etwa weniger – es wurde immer stärker, lauter! Und da reifte bei den sieben Freunden ganz langsam die Erkenntnis, dass der Mensch gelegentlich halt doch zum Frohsinn neigt und es einfach aus ihm herausplatzen muss.

Oder langer Rede kurzer Sinn: Die Welt ist rund. Der Mensch lacht. Die Welt ist ein Zirkus. Eben un Cirque! Im Dezember 2017 auf grosser Schweizer Tournee: Kommen Sie! Hören Sie! Staunen Sie!

Die Akteure:
Thomas Gansch, trumpet/flügelhorn - Robert Rother, trumpet/flügelhorn - Roman Rindberger, trumpet/flügelhorn - Leonhard Paul, trombone/bass trumpet - Gerhard Füssl, trombone - Zoltan Kiss, tenor/alto trombone - Albert Wieder, tuba

Mnozil Brass